Kommentare: 17
  • #17

    Stella (Mittwoch, 14 April 2021 19:20)

    Liebe Ariane, herzlichen Dank für das tolle Coaching!
    Ich wusste überhaupt nicht, was mich erwartet und war so positiv überrascht! Du hast es ganz wunderbar moderiert und dabei genügend Raum für eine ganz frei Entfaltung gelassen. Ich war sehr glücklich, das coaching mit meinem eigenen Pferd machen zu können, Deine Kleo war dabei ein ganz wunderbarer Spiegel. Der tollste Moment war der, in dem beide ganz klar abgekaut und entspannt haben, meine Lady hat das vermeintliche Problem regelrecht „abgeschüttelt“. Es war für mich eine ganz wunderbare Erfahrung, solch eine Klarheit zu erleben, Danke für Deine tolle, wertvolle Arbeit!

  • #16

    Annika (Dienstag, 30 März 2021 09:02)

    Liebe Ariane,
    ich Danke dir für deine Behandlung. Du bist wirklich super ruhig und geduldig mit der doch recht aufgedrehten Vienna umgegangen, sodass diese zur Ruhe kommen konnte und sich auf deine Behandlung eingelassen hat.
    Ich fand es total gut, dass du mir immer alles erklärt hast, was du machst und auch warum. Auch dein schriftlicher Bericht ist verständlich und hilft mir die Probleme in Erinnerung zu behalten, um so an diesen arbeiten zu können. Ich bin total dankbar über deinen Trainingsplan und die Übungen, die du mir gezeigt hast, sodass ich in der Zeit bis zur nächsten Behandlung weiß, wie ich weiter machen soll. Danke, dass du die weite Reise in den Norden für mich auf dich genommen hast.

  • #15

    Bea (Dienstag, 09 Februar 2021 10:24)

    Liebe Ariane,
    noch ein paar Tage, dann ist unser Behandlungstermin schon wieder 2 Monate her. Ich freue mich auf den nächsten Termin und wollte dir etwas zum aktuellen Stand schreiben:
    Nach wie vor haben wir zwei AusdauerTage in der Woche (Meist Dienstag und Freitag). Inzwischen sind wir bei 36 Minuten Trab am Stück, inclusive Galopp im Mittelteil. Ich wechsel zwischen allen Zügellängen und Sitzvarianten, zwischen Spring- und Dressursattel.

    Im Oktober hätte ich es mir nie vorstellen können, doch Mein Schönster macht sich in diesen TrainingsEinheiten sehr gut. Er schnauft ab, schwitzt, trocknet beim Trockenführen recht schnell wieder ab. Ich merke, wie er Kraft entwickelt. Ich bin dir enorm dankbar, dass du neben deinen Behandlungen am Pferd auch so klare Ideen zur Umsetzung fürs Training mitgibst. Nie im Leben wäre ich von allein auf Ausdauer gekommen. Das war ein wirklich wichtiger Baustein für unseren gemeinsamen Weg. Danke, Danke.

  • #14

    Anne (Donnerstag, 26 November 2020 20:41)

    Ariane hat unserem Labradorrüden Ruben schon so oft geholfen. Seit er ein Welpe ist, unterstützt uns Ariane mit ihrer kompetenten und ruhigen Art. Sie hat immer die geeignete Methoden und Mittel parat und steht mit Rat und Tat zur Seite. Auch für Fragen, die erst Tage nach der Behandlung aufkommen, hat sie ein offenes Ohr. Ich bin ihr unglaublich dankbar für alles! Ariane ist immer mein erster Ansprechpartner.

  • #13

    Anja und Dorina (Sonntag, 02 Februar 2020 18:05)

    Liebe Ariane, ein herzliches Dankeschön für deine tolle Arbeit an meiner Prinzessin � Dorina hatte 2017 kein gutes Jahr und der TA musste sehr oft kommen. Ich war sehr verzweifelt und wollte nur das Beste für meine Dicke. Dann durfte ich dich 2018 kennenlernen und du hast uns sehr sehr geholfen! In den folgenden Sitzungen fand ich immer mehr Vertrauen in deine Arbeit und die Ergebnisse waren überzeugend � Ich habe fast immer die Zusammenhänge gleich verstanden und viel von dir gelernt. Du kannst nur so viel bewirken, wenn din Besitzer mit an einem Strang ziehen... deshalb versuche ich immer wieder deine Tipps abzurufen und umzusetzen. Auch ein großes Dankeschön für deine oft so spontanen Terminwünsche! Du versuchst immer alles möglich zu machen! Ich möchte dich auch weiter in regelmäßigen Abständen buchen �
    Und letztens Jahr, als ich nach unserem Stallwechsel bissel verzweifelt war, hast du mir Mut gemacht! Schließlich ist wirklich alles gut geworden �� Meine Dicke ist wieder ganz die “Alte“ � Ich freue mich, dieses Jahr ihren 26. Geburtstag zu feiern! Ups, langer Text geworden �

  • #12

    Conny (Samstag, 01 Februar 2020)

    Im vergangenen Jahr ging es unserem Pony sehr schlecht. Ich fand Ariane im Internet und ganz schnell kam sie uns zu Hilfe. Sie nahm sich sehr viel Zeit, ihre ruhige Art finde ich angenehm und sie fand passende Mittel und Methoden. Binnen kurzer Zeit konnten wir das Pony wieder antrainieren. Heute geht es ihm prächtig, kann geritten werden und ist glücklich. Bei neuen Problemen würde ich sofort wieder Ariane um Hilfe bitten.

  • #11

    Ines, Kahla (Montag, 06 Januar 2020 20:30)

    Liebe Ariane durch einen glücklichen Umstand sind wir an deine Visitenkarte gekommen. Seit dem hilfst du unserer Judy, einer sehr eigensinnigen Chow Chow Dame und damit auch uns. Mit deiner ruhige, einfühlsame und kompetenten Art ist es dir immer gelungen ihr zu helfen. Da wir ja nicht gleich "um die Ecke" wohnen, können wir uns auch immer per WhatsApp oder einem Telefonat an dich wenden. Ganz lieben Dank dafür! Wir fühlen uns bei Dir sehr gut aufgehoben und empfehlen Dich auch sehr gern weiter! Ganz liebe Grüße aus Kahla.

  • #10

    Sarah, kalle und Co (Mittwoch, 19 Dezember 2018 17:03)

    Ganzheitlich- ja, das ist das beste Wort für die Hilfe, die man von dir bekommt.
    Wir sind super glücklich dich kennen gelernt zu haben und würden dich definitiv immer wieder empfehlen :)
    Danke für deine Hilfe

  • #9

    JoJo (Sonntag, 09 Dezember 2018 13:26)

    Vielen Dank, liebe Ariane,
    immer wieder erstaunlich was Deine Hände für unser Pferd gutes tun. Deine geduldigen Erklärungen helfen uns, die Zusammenhänge besser zu verstehen.

  • #8

    Suse, Ottmannshausen (Dienstag, 20 November 2018)

    Seit nunmehr gut 3 Jahren besucht uns Ariane regelmäßig auf unserem Hof und behandelt mit viel Hingabe und Gewissenhaftigkeit unsere Vierbeiner. Das Vertrauen was wir alle zu ihr genießen ist enorm groß und man fühlt sich einfach bestens aufgehoben.

    Ariane hat ihre Berufung gefunden und geht in dieser mit voller Überzeugung und Leidenschaft auf. Ihre Behandlungen sind immer von viel Ruhe geprägt - was gerade hinsichtlich unserer Pferde sehr wichtig ist. Ihre fachliche Kompetenz ist herausragend und auch ihre Einsatzbereitschaft einfach spitze.

    Wir hoffen, dass wir noch viele viele Jahre zusammenarbeiten und danken Dir von Herzen, dass Du unseren Weg so bereicherst.

  • #7

    Karin (Mittwoch, 12 Oktober 2016 06:48)

    Katze Micki und ich wollen ganz lieb DANKE sagen!
    Es ist erstaunlich wie Ariane uns geholfen hat. Micki hatte so schlechte Nierenwerte, frass nichts mehr und wog nicht mal mehr 3Kg, und sollte am 10.06.2016 eingeschläfert werden. Ich spürte, dass das weder Mickis , noch mein Plan war. Von einer Freundin hörte ich von Ariane. Für Sie war das kein Problem Sie behandelte Micki, es gab Globolies und viele natürliche Tips zu einigen Problemen, von gemörserten Eierschalen bis hin zu Möhren. Großes Lob und vielen Dank. Micki frisst wieder mit Appetit, 3xtgl. und sie spricht, spielt und putzt sich auch wieder.
    Ariane schafft es durch ihre ruhige liebevolle Art Vertrauen zu schaffen- und das Ergebnis spricht für sich.
    LIEBEN DANK!

  • #6

    Deborah (Dienstag, 16 August 2016 23:06)

    Liebe Ariane, wir sagen vielen Dank für die kompetente, ausführliche, interessante, informative, motivierte und liebevolle Unterstützung.
    Sowie die weite Anreise.

    Wir fühlen uns sehr gut aufgehoben und gut verstanden - Vor allem durch deine ausführlichen Erklärungen. Auch dein Einfühlungsvermögen für die kleinen Patienten schätzen wir sehr.

    Wir sind begeistert und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit, egal ob bei Mensch oder Tier :-)

  • #5

    Monika (Sonntag, 17 Juli 2016 15:58)

    Ariane ist ein wahrer Schatz für jeden, der mit ihr zu tun hat.
    Über ihre Fachkompetenz in der Kinesiologie hinaus, findet sie nach gründlicher Anamnese immer auch wieder die helfenden homöopathische Mittel, die meinem Zwergpudel "Lenny" in jeder Situation bisher geholfen haben. Letzte Aktion war Ostseewasser, das zu einer Magen-Darm-Erkrankung mit Gewichtsverlust geführt hat. Schon nach einer Woche war er wieder aktiv und hatte 1 Kg zugenommen. Aber wohl auch deswegen, weil Ariane gleichzeitig über gesunde Ernährung spricht, über Impfungen (notwendig oder auch nicht), humane Möglichkeiten der Entwurmung, ohne den Darm zu schädigen. Mit Ruhe und Ausgeglichenheit erklärt sie Zusammenhänge, die dem Tierbesitzer Wissen für die Zukunft mit auf den Weg geben. Wenn ich mit meinem Lenny bei Ihr bin, dann dauert es so lange wie es dauert ...... kein Zeitdruck und dass spürt auch mein sonst etwas ängstlicher Hund. Er ist entspannt und freut sich bei jedem neuen Besuch. DANKE

  • #4

    Nora (Mittwoch, 18 Mai 2016 21:56)

    Liebe Ariane! Vielen Dank für Deine engagierte und kompetente Behandlung von Joshi! Nachdem er in der Uniklinik war und die Diagnose Lungenfibrose bekam hatte ich schon fast keine Hoffnung mehr. Anfänglich hatte ich Zweifel und die Kinesiologie war für mich absolutes Neuland. Dank Deiner geduldigen Erklärungen und Motivation habe ich aber durchgehalten und heute, 4 Monate später geht es Joshi so gut, dass ich sogar wieder langsam anfangen kann zu reiten! An dieser Stelle mal ein herzliches Dankeschön und weiterhin viel Erfolg, damit Du noch vielen Tieren (und Besitzern) helfen kannst! :)

  • #3

    Sandra (Dienstag, 12 April 2016 11:05)

    Vielen Dank für die gute Behandlung meiner 2 Katzen Timmy und Felix. Dank deiner Hilfe ging es ihnen schnell wieder besser.

  • #2

    Désirée (Dienstag, 01 März 2016 16:57)

    Danke Ariane, dass du meinen beiden Katzen immer so gut hilfst

  • #1

    Nadine (Sonntag, 24 Januar 2016 20:43)

    Liebe Ariane,
    ich bin sehr froh, dass du meinem Pferd Prinz und somit natürlich auch mir hilfst. Prinz ist ein schon älteres Pferd mit einigen kleinen Wehwehchen und ich möchte, dass es ihm gesundheitlich einfach sehr gut geht. Du hast mir einen anderen Blick auf die Gesundheit meines Pferdes gezeigt und hilfst uns mit deinen verschiedensten Therapiemöglichkeiten auf ganz besondere Art und Weise. Du schaffst es, deine Behandlungen dem Besitzer so zu beschreiben, dass man alles nachvollziehen kann. Das Wohl des Tieres ist dir bei deiner Arbeit am wichtigsten und du strahlst dabei immer eine wahnsinnige Ruhe auf das Tier aus.
    Ich danke dir sehr für deine bisher geleistete Arbeit! Prinz ging es schon nach 2 Wochen der ersten Behandlung sichtlich besser.
    Danke sagen Nadine und Prinz