Pferdegestütztes Coaching


Es gibt nichts heilsameres als den Kontakt zu einem Pferd.


Bereits seit einer Weile habe ich -mal bewusst mal unbewusst- nach einer Möglichkeit gesucht, meine Arbeit am menschlichen Klienten mit der am Pferd auf sinnvolle und hilfreiche Art und Weise zu verbinden. Mit der Ausbildung zum Pferdegestützten Coach hat sich dieser Weg für mich eröffnet und ich bin gespannt darauf wohin er mich führt.

 

Das Pferd als Coach ist im Gegensatz zum Menschen immer zu 100% neutral, bewertet nicht, sondern reagiert auf uns. Durch die Spiegelung von sogar unbewussten Emotionen schult das Pferd den Menschen genauer hinzusehen und so unsere Selbstwahrnehmung zu verbessern. Dies kann in folgenden Bereichen helfen:

  • Zielfindung
  • Vertrauen aufbauen
  • Beziehungen verbessern
  • Führungsqualitäten erkennen und ausbilden
  • und bei so vielem mehr.

Alle Übungen innerhalb des Coachings finden vom Boden aus statt, es sind also keinerlei Pferde- oder Reitkenntnisse von Nöten.

 

Wenn du Interesse an einem Coaching hast kontaktiere mich gerne hier.