Weiteres


Kinesiologie ist keine Therapie, sondern ein Diagnoseverfahren. Hierbei wird mit dem so genannten Muskeltest gearbeitet. Kinesiologie betrachtet den Körper als ganzheitliches System und bietet mir somit eine vielfältig einsetzbare Diagnosemöglichkeit.


  • Taping

Zur Anregung der körpereigenen Regulation durch Dauermassage, Mehrdurchblutung, physiologischer Entzündungshemmung, Entstauung und Entschlackung, Verbesserung der Mikrozirkulation innerhalb der Muskulatur, Lymphdrainage durch Aktivierung des Abtransports von Lymphstauungen, funktionellen Unterstützung bei Gelenkproblemen.


  • Laserbehandlung

Zur Narbenentstörung, Lösung emotionaler Blockaden, Gelenk-, Muskel- und Sehnenbehandlung, schmerzfreien und ungefährlichen Akupunktur, Unterstützung der Regeneration nach Verletzungen, Behandlung akuter und chronischer Entzündungen.


  • Homöopathische Behandlung

Die kleinen Zuckerperlen sind aus der Therapie nicht mehr wegzudenken. Ich setze sie gerne unterstützend nach osteopathischen Behandlungen ein, um die Wirkung zu festigen oder als Zusatz bei Ausleitungstherapien, Hautkrankheiten und weiteren.


  • Therapie mit Bachblüten und Rostock Essenzen

Diese beiden Therapiemittel in Tropfenform werden vor allem zur Unterstützung psychischer Problematiken wie Aggression, Angst, Stress, etc verwendet.


  • Farblichttherapie

Jede Farbe hat eine andere Wirkung auf die Körperzellen, rot beispielsweise wirkt anregend und wärmend, blau kühlt und wirkt schmerzlindernd. Die verschiedenen Farben finden ihre Anwendung auch bei Muskelverspannungen, Gelenkproblemen, Narben, Schmerzen und weiteren Indikationen.

Die lokale Bestrahlung mit dem Stift wird von mir nicht als alleinige Maßnahme angewendet, sondern als Ergänzung und Wirkverstärkung für andere Therapien.


  • Tierkommunikation

Unsere Haustiere sind in der Lage -wenn auch ohne gesprochene Sprache- sehr differenziert und genau auf lautlose Art und Weise zu kommunizieren. Tierkommunikation ist weder übersinnlich noch parawissenschaftlich, man kann sie erlernen. 

Ich lasse bei Bedarf mein Wissen um die individuellen Bedürfnisse des Tieres in die Behandlung mit einfließen, sprechen Sie mich auf Wunsch gerne darauf an.